Der Klang der Natur.

Verabschieden Sie sich vom Motorenlärm und genießen Sie das Meer. Abgesehen von einem leisen Brummen sind nur der Wind und die Wellen zu hören, die Ihr Bootsleben zu einem neuen und noch entspannteren Erlebnis machen.

fnn-rund-1000.jpg
Apostrof.png

Bei SeaDrive entwickeln wir maritime elektrische Antriebsstränge ohne Kompromisse.

Finn Limseth
GESCHÄFTSFÜHRER, SEADRIVE

“SeaDrive AS verfügt über einzigartige Kompetenzen auf dem Gebiet der maritimen Technologie. Unsere Produkte beruhen auf hochmodernen Lösungen für Elektromotoren,
ein modulares POD-Tauchmotorkonzept, Motorsteuerungen und Lenksysteme.“

Skjermbilde%25202021-05-25%2520kl.%25201

Nein, es ist kein Gold.
Es ist besser

Die Hauptteile der SeaDrive Pods bestehen aus Bronze. Dies ist das beste Material für eine lange Lebensdauer ohne Korrosion.

jente-kjorer-bat.jpg

Das Privileg eines
störungsfreien Antriebs

Auf See ist das Letzte, was Sie wollen, Probleme mit Ihrem Bootsmotor zu haben. Mit nur zwei beweglichen Teilen, die aus hochwertigem Material bestehen, minimieren die Pods von SeaDrive die Wahrscheinlichkeit, dass etwas Unerwartetes passiert.

fisker-solnedgang-baat.jpg

Eine frische Brise
ohne Geruch.

Jeder Segler kennt es ... Fortbewegung auf See ohne Abgase oder Geruch nach Diesel oder Benzin. Nur Sie und die frische Luft. Mit den Pods von SeaDrive können Sie dies auf den meisten Booten auch ohne Wind erleben.

trangt-sund.jpg

Hafenmanöver leicht gemacht

Sensationelle Wendigkeit mit dem Azimut pod

 

Wenn Sie schon einmal mit einem Boot in einen überfüllten Hafen eingelaufen sind, kennen Sie das Gefühl ... Schaffen Sie es, Ihr Boot auf elegante Weise anzulegen oder werden Sie sich vor einem Publikum zum Narren machen, das immer auf Ausschau nach etwas Unterhaltung ist?

Mit der sensationellen Wendigkeit des SeaDrive Azimut Pods machen Sie nicht nur einen guten Eindruck. Sie werden der Hafenheld sein.

 

Langlebige Motoren
für empfindliche Umgebungen

Immer mehr Flüsse, Seen und Meeresgebiete rund um den Globus werden für Bootsmotoren mit fossilen Brennstoffen gesperrt. Die langlebigen Elektro-Pods von SeaDrive arbeiten geräuschlos, ohne die Umwelt zu belasten. Daher ist ihr Einsatz in vielen empfindlichen Meeresumgebungen zugelassen.

Ein Pod für jedes Boot.
Sogar Wikingerschiffe

Die vielseitigen Pods von SeaDrive können sich an fast jeden Bootstyp anpassen. Sogar Wikingerschiffe werden von SeaDrive Pods angetrieben.

Man muss die Dinge so einfach wie möglich machen. Aber nicht einfacher.

Albert Einstein
Skjermbilde%202021-05-25%20kl.%2018.31_e

Deshalb haben wir
alles in den Pod
gesteckt

Durch die Unterbringung aller Komponenten im Gehäuse des SeaDrive Pod wird Folgendes erreicht:

  • Platz- und gewichtssparend – Motor und Motorsteuerung sind in den Pod integriert und werden außerhalb des Rumpfes platziert, wodurch kein zusätzliches Gewicht im Boot entsteht.

  • Sehr einfach zu installieren

  • Optimale Kühlung – keine zusätzlichen Kühlsysteme erforderlich

  • Vielseitig

  • Robust

seilbåt-fra-film.jpg
dieselmotor.jpg

Denken Sie daran,
was Sie alles vergessen können

Mit einem elektrischen Antriebsstrang von SeaDrive können Sie Ölwechsel, Filterwechsel, Zündkerzenwechsel, Frostschutzwechsel und Winterschutz einfach vergessen. Vergessen Sie hohe Tank- und Servicekosten

SeaDrive

Design Innovation Award

Genoa Boat Show 2020

design-award-1500.jpg
Apostrof.png

Vom Saildrive bis zum klassischen Pod zeichnet sich diese geniale Erfindung durch die Integration des Elektromotors und die direkte Kontrolle über das Pod-Gehäuse aus.

Jury der 60. Bootsmesse in Genua, 2. Oktober 2020
 
Dame-nominated.png

SeaDrive
Nominiert für den DAME Award 2019

Der DAME (Design at METSTRADE) Award ist der weltweit größte Wettbewerb seiner Art für marine Anwendungen.

 

2019 wurde SeaDrive für die Entwicklung des anpassungsfähigen Pods, der in verschiedenen Anwendungen einsetzbar ist, für den renommierten Preis nominiert.

Jede 230-V-Steckdose ist eine Ladestation

Das Aufladen ist ein Kinderspiel. Sie können Ihr Boot an normalen Ladestationen mit 10-A-Sicherungen aufladen. So einfach ist das.

 

Sie können auch Ihr eigenes Ladegerät an Ihrem Dock installieren, um das Aufladen zu beschleunigen.

 

Wie groß ist die Reichweite, bevor Sie aufladen müssen?

Es hängt alles davon ab, welchen Bootstyp Sie haben, welche Art von Motor und Batterie Sie installiert haben und wie schnell Sie fahren. Bei ausreichender Akkukapazität lassen sich mühelos 100 Seemeilen vor dem Aufladen überwinden.

Mühelos vernetzt

Kompatibel mit den meisten Bootssystemen

Mit dem SeaDrive Gateway können Sie über die meisten MFD´s eine Verbindung zu Ihrem SeaDrive Pods herstellen. Hier haben Sie die volle Kontrolle über Ihre Batterie, den Stromverbrauch, die Zeit bis zum Aufladen und andere nützliche Informationen.

gateway Seadrive Demo .png

Ein Design.

Fünf Anwendungen.

Das ist SeaDrive.

Das Pod-Design von SeaDrive ist insofern einzigartig, als wir über ein schlankes, symmetrisches und modulares Konzept verfügen. So lässt sich eine grundlegende Pod-Einheit für alle Anwendungen

mann.jpg

Eine kinderleichte Entscheidung?

Keine Umweltverschmutzung, kein Lärm, kein Gestank, keine großen jährlichen Wartungen, keine Benzinkosten und maximale Manövrierfähigkeit. Sollten Sie sich wirklich ohne zu zögern für die elektrischen Antriebsstränge von SeaDrive entscheiden? Es gibt nur einen Weg, um es
herauszufinden ...

norsk-fjord.jpg

Halten Sie das Wasser blau.
Go green.
Go SeaDrive.